Streitschlichter in Amt und Würden

Die Grund- und Mittelschule Schliersee hat neue Streitschlichter.

Jugendsozialarbeiter Stefan Rindle überreichte die Urkunden an (v. l.) Geissbüchler Alexa, Poeplau Julia, Merendino Jonas, Kauley Lenny, Krause Niklas, Ozolnieks Jekabs. Nicht auf dem Foto ist Dombrowsky Natalie.

Die Ausbildung der Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen sechs und sieben dauerte mehrere Wochen und schloss mit einer Prüfung ab. Streitschlichter kommen zum Einsatz, wenn Konflikte zwischen Schülern auf dem Pausenhof, im Klassenzimmer oder im Bus auftreten.

Sie führen mit ihren Mitschülern ein moderierendes Gespräch – und profitieren von diesem Einsatz auch selbst. Die Tätigkeit stärkt das Selbstvertrauen.